Methodenkonzept

In diesem Methodenkonzept beschreiben wir, welche Lern-, Arbeits- und Kooperationsmethoden Kinder im Laufe ihrer Grundschulzeit erwerben sollten, um   selbständig oder in einer Gruppe Lerninhalte zu erschließen. Den Kindern werden Instrumentarien an die Hand gegeben, die ihnen bei der Strukturierung der an sie herangetragenen Aufgaben behilflich sind und die es ihnen ermöglichen, verschiedene Arbeitsstrategien sach- und situationsgerecht anzuwenden. Ein gemeinsam entwickeltes Methodenkonzept stellt außerdem sicher, dass innerhalb des Kollegiums und der Schule ein einheitliches Verständnis über Methoden und Organisationsformen besteht, um ein zielgerichtetes Lernen unserer Schülerinnen und Schüler zu ermöglichen.

In der folgenden Tabelle wird aufgezeigt, zu welchem Zeitpunkt schwerpunktmäßig bestimmte Methoden eingeführt und geübt werden.

Methode            

Klasse 1                         

Klasse 2                         

Kommunikation

 

 

 

 

 

  • Zuhören
  • Gesprächsregeln einüben und anwenden
  • Laut und deutlich sprechen
  • Freies Sprechen anbahnen
  • Rollenspiele
  • Erzählen, Lieder
  • Gedichte vortragen
  • Kennenlernen des Schülerparlaments
 
  • Rollenspiele
  • Flüstersprache kennenlernen
  • Aktive Teilnahme am Schülerparlament
  • Eigene Meinung vertreten

Sozial-/Arbeitsformen

 

 

 

  • Einzelarbeit
  • Partnerarbeit
  • Kreis mit Klassenbänken bilden
  • Kinositz
  • Arbeit an Stationen  oder Lerntheken anbahnen
  • Partnerarbeit
  • Freiarbeit
  • Kennenlernen des Verabredungskalenders und der Gruppenarbeit
  • Schüler helfen Schülern

Arbeitsorganisation/Lerntechnik

 

  • Ordnung am Arbeitsplatz, im Schultornister, im Klassenzimmer
  • Kennenlernen der verschiedenen Schnellhefter
  • Heft- und Schnellhefterführung ( abheften, ordnen, Datum ins Heft schreiben..)
  • Hausaufgabenheft notieren
  • Stifthaltung, Körperhaltung beim Schreiben
  • Umgang mit Arbeitsmaterial
  • Arbeitsaufträge in einer vorgegebenen Zeit erledigen
  • Ausschneiden und einkleben
  • Umgang mit dem Lineal
  • Tabellen erstellen
  • Selbständiges Kontrollieren
  • Zeiteinteilung
  • Umgang mit dem Lineal
  • Tabellen erstellen
  • Selbständiges Kontrollieren
  • Zeiteinteilung

Umgang mit Texten und Informationen

  • Einfache Texte lesen und verstehen
  • Kennenlernen der Schule und sich Hilfe beschaffen
  • Außerschulische Lernorte besuchen
  • Wörter aus der Wörterliste des Tinto-Buches suchen
  • Markieren und unterstreichen
  • Tafelbilder richtig ins Heft übertragen
  • Lückentexte kennenlernen

Dokumentation/Präsentation

 

 

 

 

  • Saubere Heftführung
  • Arbeitsblätter sachgerecht und nach Anweisung bearbeiten
  • Lösungswege darstellen
  • Hausaufgaben vorlesen oder vorstellen
  • Datum und Überschrift unterstreichen
  • Texte vortragen
  • Ein Buch vorstellen und daraus vorlesen (Teilnahme am Lese-Wettbewerb in Neuss)
  • Bilder sachgerecht ausschneiden, einkleben und beschriften
  • Datum und Überschrift unterstreichen
  • Texte vortragen
  • Ein Buch vorstellen und daraus vorlesen (Teilnahme am Lese-Wettbewerb in Neuss)
  • Bilder sachgerecht ausschneiden, einkleben und beschriften

Umgang mit Medien

 

  • Bedienung von Lern-Apps auf den Ipads
  • Umgang mit Schulbüchern und Büchern aus der Klassenbücherei
  • Einführung in den Umgang mit Wörterbüchern
  • Lern-Apps auf dem Ipad verwenden
  • Einführung in den Umgang mit Wörterbüchern
  • Lern-Apps auf dem Ipad verwenden

 

 

Methode            

Klasse 3                         

Klasse 4                         

Kommunikation

 

 

 

 

 

  • Gesprächsregeln weiterentwickeln
  • Meinung deutlich artikulieren, Meinungen akzeptieren, angemessen Kritik üben
  • Sich verständlich und sprachlich angemessen ausdrücken
  • Klassenrat selbständig führen
  • Probleme zunehmend eigenverantwortlich oder mit den Klassensprechern lösen
  • Klassenrat selbständig führen
  • Probleme zunehmend eigenverantwortlich oder mit den Klassensprechern lösen

Sozial-/Arbeitsformen

 

 

 

 

  • Gruppenarbeit
  • Kooperative Lernformen
    • Placemat
    • Karussell (Doppelkreis)
    • Museumsgang
    • Verabredungskalender nutzen

 

  • Gruppenarbeit weiterentwickeln
  • Festigung von kooperativen Lernformen

Arbeitsorganisation/Lerntechnik

 

 

 

 

  • Klassenarbeiten vorbereiten
  • Einfache Experimente planen und durchführen
  • Informationen strukturieren und  verarbeiten (Cluster, Stichwörter, Mindmap)
  • Arbeit mit dem Zirkel und dem Geodreieck
  • Wie lerne ich Vokabeln?
  • Informationen strukturieren und  verarbeiten (Cluster, Stichwörter, Mindmap)
  • Arbeit mit dem Zirkel und dem Geodreieck
  • Wie lerne ich Vokabeln?

Umgang mit Texten und Informationen

  • Texte laut und sinnbetont vortragen
  • Fragen zu Texten schriftlich beantworten
  • Textstellen markieren
  • Überschriften und Schlüsselwörter finden
  • Texte zusammenfassen
  • Erste Kriterien um Texte nach Auftrag selbständig zu verfassen
  • Schreibkonferenzen
  • Schreibkonferenzen

Dokumentation/Präsentation

 

  • Gut lesbare Schreibschrift
  • Arbeitsblätter richtig einordnen
  • Ränder vorgeben und einhalten
  • Aktives Zuhören (Notizen und Höraufträge)
  • Plakate erstellen und kurzes Referat dazu
  • Arbeitsaufträge sachgerecht und selbständig bearbeiten
  • Selbständige Kontrolle nach Vollständigkeit, Reihenfolge, Rechtschreibung, Grammatik
  • Kurzvorträge und Referate erstellen
  • Vortragstechnik (Stichwortsammlung nutzen, lautes und deutliches Sprechen, Pausen einlegen, Publikum anschauen)

Umgang mit Medien

 

  • Nachschlagewerke wie Wörterbuch oder im Internet nutzen (Kennenlernen von Suchmaschinen)
  • Texte auf dem Computer schreiben und formatieren (Z. B. in der Zeitungs-AG)
  • Gefahren der Mediennutzung
  • Internetrecherche
  • Soziale Netzwerke (Gefahren und Nutzen)
  • Gefahren der Mediennutzung
  • Internetrecherche
  • Soziale Netzwerke (Gefahren und Nutzen)

 

Im 2. Halbjahr der Jahrgangsstufe 4 richten wir ein Methodentraining ein, das besonders auf den Übergang in die weiterführende Schule vorbereiten soll.

Hier wird einmal in der Woche an folgenden Schwerpunkten gearbeitet:

  • Schultornister nach Stundenplan packen
  • Informationen mit Hilfe von Suchmaschinen beschaffen
  • Vokabeln richtig lernen
  • Informationen aus Texten herausschreiben
  • Eigene Texte überarbeiten